Allgemein | Event | Genderkriterien | Women go Panel

Women go Panel: ESG&Rechtsabteilungen – wie kann ich zu ESG beitragen?
Women go Panel: Einladung zur Veranstaltung am 22. März 2024 von 09:00 bis 10:30 Uhr

Wir laden Sie herzlich zu unserer Veranstaltung zum Thema „ESG (Environmental, Social, Governance) & Rechtsabteilungen“ ein. Die Veranstaltung findet am 22. März 2024 von 09:00 bis 10:30 Uhr bei SCWP Schindhelm (Wächtergasse 1, 1010 Wien) statt.

Warum ist ESG relevant für Rechtsabteilungen?

In einer Zeit, in der Nachhaltigkeit und gesellschaftliche Verantwortung immer mehr an Bedeutung gewinnen, möchten wir mit Ihnen erkunden, wie Rechtsabteilungen eine treibende Rolle bei der Integration von ESG-Prinzipien in Unternehmensstrukturen und -entscheidungen einnehmen können.

Gemeinsam diskutieren wir Best Practice Beispiele und konkrete Ansatzpunkte für die Rechtsabteilung:

  • Karin Lenhart (Group Legal Expert in ESG der Erste Group Bank AG )
  • Irene Meingast (Partnerin, SCWP Schindhelm)
  • Irene Klippl (Head of Banking Legal bei Erste Group Bank AG)
  • Luciano Duque-Cordero (Legal Counsel bei UniCredit Bank Austria AG)
  • Mary-Ann Hayes (ESG Office UniCredit Bank Austria AG)
  • Melissa Aspalter (Abteilung Recht, Immobilien & Versicherungen, Wiener Linien GmbH)
  • Sophie Martinetz (Gründerin Women in Law), Moderation

Ablauf:

Impuls: ESG: Bedeutung und Herausforderungen

Irene Meingast: Eine kurze Einführung in die Kernprinzipien von ESG und die aktuellen Herausforderungen, denen Unternehmen gegenüberstehen.

Paneldiskussion:ESG in der Unternehmenspraxis: Die Rolle von Rechtsabteilungen

  • Diskussion, wie Rechtsabteilungen einen aktiven Beitrag zur Integration von ESG-Richtlinien leisten können, um sowohl rechtliche Compliance als auch unternehmerische Verantwortung zu gewährleisten.
  • Best Practices und Erfahrungsaustausch: Praktische Beispiele und Best Practices von Unternehmen, die erfolgreich ESG-Strategien implementiert haben. Erfahrungsaustausch zwischen Teilnehmern.
  • Die Zukunft gestalten: Gemeinsame Diskussion über die Zukunft von ESG und die Möglichkeiten für Rechtsabteilungen. Networking-Möglichkeiten für einen vertieften Austausch.

Gemeinsame Diskussion und Networking

Weitere Informationen zu Women go Panel finden Sie hier: https://women-in-law.org/genderkriterien/

Eine verlässliche Anmeldung zum Event ist erforderlich:

In Kooperation mit:

0 Kommentare