Mentoring

Launch in 2021: Women in Law Mentoring Programm
Neu: Women in Law Mentoring Programm 2021 für Rechtsanwaltsanwärterinnen und Rechtsanwältinnen „Erwecke die Unternehmerin in Dir! – Die Initiative Women in Law launcht mit Mag. Christiane Stockbauer, LL.M., von Liebenwein…

Neu: Women in Law Mentoring Programm 2021 für Rechtsanwaltsanwärterinnen und Rechtsanwältinnen

„Erwecke die Unternehmerin in Dir! – Die Initiative Women in Law launcht mit Mag. Christiane Stockbauer, LL.M., von Liebenwein Rechtsanwälte GmbH, ab Juni 2021 das neue Mentoring-Programm für Rechtsanwaltsanwärterinnen und Rechtsanwältinnen.

Die Anzahl eingetragener Rechtsanwältinnen in Österreich ist erschreckend niedrig. Ende 2020 gab es in Österreich rund 6.600 eingetragene Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte – wobei Rechtsanwältinnen davon weniger als ein Viertel ausmachen (1.542 eingetragene Rechtsanwältinnen). Erstaunlicherweise sieht das auf der Ebene der RechtsanwaltsanwärterInnen noch ganz anderes aus: So finden sich unter den insgesamt 2.270 RechtsanwaltsanwärterInnen in Österreich immerhin 1.109 Frauen (Quelle).

Einen wesentlichen Grund für diese enorme Reduktion des Frauenanteils von rund 48% (RAA) auf rund 23% (RA) sehen wir darin, dass die Tätigkeit auch die Anforderungen und Schwierigkeiten eines freien Berufs und der Selbständigkeit mit sich bringen. Neben der fachlichen Expertise müssen etwa MandantInnen akquiriert, Umsätze erzielt und MitarbeiterInnen geführt werden. Es bedarf daher unternehmerischen Denkens und Handelns – aber nicht nur. Auch wirtschaftliches Verständnis und, ganz wesentlich, ein breites Netzwerk sind geradezu Voraussetzung.

Zweifellos treffen diese Aspekte auch auf unsere männlichen Kollegen zu, unsere persönlichen Erfahrungen haben jedoch gezeigt, dass es vorrangig Frauen sind, die in diesen Bereichen vermehrt Unsicherheiten an den Tag legen und sich deshalb für andere Berufswege entscheiden: Gerade hier wollen wir mit dem Mentoring-Programm anknüpfen und Frauen besonders fördern: Rechtsanwältinnen als Unternehmerinnen.

Rechtsanwältin – Partnerin – Geschäftsführerin der Liebenwein Rechtsanwälte GmbH, Initiatorin des Women in Law – Mentoring Programms.

Wir sagen “JA!”  – Es ist möglich (!) (D)eine Karriere als Anwältin zu machen. Was wir für eine Veränderung brauchen sind keine Sprüche, sondern ZusprecherInnen:

Zur Unterstützung der Mentees stellen wir daher ausgewählte MentorInnen zur Seite, die beispielsweise bei der Entscheidungsfindungen der Mentee im Hinblick auf die Eintragung als Rechtsanwältin oder bei der Planung des nächsten Karriereschritts als Rechtsanwältin und/oder bei der Beratung im Zusammenhang mit Unternehmensführung, den Ausbau des Netzwerks, der Entwicklung der eigenen Brand usw unterstützen. Dein Mentoring-Fokus wird im Rahmen des ersten Kennenlernens mit der/m Mentor/in in einer Mentoring-Vereinbarung festgehalten. Begleitend dazu ist im Frühjahr 2022 ein gemeinsames Meeting mit allen Mentees und MentorInnen geplant, in dem die Erfahrungen ausgetauscht und Ziele weiter ausgebaut bzw. angepasst werden. Um das unternehmerische Verständnis und den Networking-Effekt noch weiter zu stärken gibt es darüber hinaus im Herbst 2021 und Frühjahr 2022 einen Mentoring Programm-Talk zum Thema „UNTERNEHMEN VERSTEHEN, UM UNTERNEHMEN ZU BERATEN.“ mit Top-VertreterInnen aus der Wirtschaft.

Sophie Martinetz, Women in Law: „Es ist nichts Neues, dass Frauen in ihrem Berufsleben alltäglich große Hürden zu überwinden haben. Gemeinsam mit meinen Mitgründerinnen der Initiative Women in Law setzen wir uns schon länger für flexiblere Strukturen am Arbeitsplatz und mehr Chancengleichheit ein. Dazu gehört auch, Rechtsanwältinnen und jene, die es werden wollen, auf ihrem Weg zum Unternehmertum zu unterstützen. Das wollen wir fördern.“

Programmstart per Herbst 2021

Schon bald soll der erste Durchlauf des Mentoring Programmes starten. Derzeit können sich interessierte Rechtsanwältinnen und Rechtsanwaltsanwärterinnen für eine Programmaufnahme – ganz unkompliziert über die Website – bewerben. Die Entscheidung fällt eine unabhängige Jury.

Die Anmeldung für das Mentoring-Programm ist noch bis 30.06.2021 möglich. Bewerben kann sich jede Rechtsanwaltsanwärterin und Rechtsanwältin – österreichweit und unabhängig von/m Alter/Ausbildungsstand/Rechtsgebiet/Kanzlei.

Die Anmeldung ist kostenlos; die Plätze werden jedoch gesponsert – je mehr SponsorInnen, desto mehr Plätze gibt es.